Tatü-Tata, die Feuerwehr ist da…

03 Dez Tatü-Tata, die Feuerwehr ist da…

Am Montag, den 02.12.2019 fuhr eine Abordnung, bestehend aus dem Amtswehrführer Michael Fischer, dem Ortswehrführer Stefan Gall, seinen stellv. Udo Broosch, sowie 3 weiteren Maschinisten nach Wilnsdorf (Nordrhein-Westfalen) um das TLF 4000 Staffel  bei der Firma Iturri abzuholen.

Nach  langer Anreise, wurde dann mit der Übernahme und Einweisung des neuen Fahrzeuges auf dem Firmengelände der Firma Iturri begonnen.

 Vordergründig wurden die Kameraden im Umgang mit den zahlreichen Funktionen der Pumpe geschult. Dabei wurde Schaum abgegeben und auch der Wasserwerfer wurde auf seine Funktion hin überprüft.

 Nachdem die Technikeinweisung absolviert war, erfolgte gegen 11:00 Uhr die Abschlussabnahme mit Kontrolle des TLF auf Vollständigkeit der Beladung. Feierabend !!

Nach erholsamer Nacht und gestärkt nach gutem Frühstück, konnte am Dienstag den 03.12.2019 um 12:00 die Heimreise angetreten werden. Gute 600 km Rückweg galt es zu absolvieren ehe wir dann um  20:30 Uhr in Birkholz die Ankunft des neuen Fahrzeuges feiern konnten.

Die Heimgebliebenen Kameraden bereiteten der Abordnung sowie allen Bewohnern und Gästen aus den Nachbarorten einen großartigen Empfang.

An dieser Stelle möchten wir den Vertretern des Amt Schenkenländchen, des Amtsausschusses und der Amtswehrführung unseren tiefsten Dank aussprechen, ohne die eine solche Anschaffung für uns nicht möglich gewesen wäre !!!

Es sei erwähnt das dieses Fahrzeug nicht gefördert wurde  und zu 100% aus Eigenmitteln des Amt Schenkenländchen finanziert wurde.

Damit kann nun unser geliebter „Tuffel“ oder von anderen auch „Verkehrsbremse“ genannter TLF 16 W50 nach über 40 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand gehen.

Ein Film der Ankunft des TLF 4000 Staffel findet Ihr auf unserem Youtube Kanal… hier !!!