14/21 B:Wald-Groß / WSP-Halbe

17 Jun 14/21 B:Wald-Groß / WSP-Halbe

Unweit der Brandstelle vom 06. Juni brannten in der Abt. 2224 beim Eintreffen rund 150m² Waldboden. Durch die hervorragende Früherkennung der Waldbrandzentrale Wünsdorf konnte das Bodenfeuer von den erst eintreffenden Feuerwehren zügig abgelöscht werden.

Auch an dieser Brandfläche mussten wir Spuren der Militaria Sammler feststellen, so wurde wegen offen liegender Munition der KMBD sowie die Pol. mit verständigt. Eine Brandbekämpfung erfolgte aus der Deckung mit der Wurfweite unserer Strahlrohre.

Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.


  • Einsatznummer:14|21
  • Einsatzleiter: M.Fischer (FF Halbe)
  • Einheitsführer: St.Gall
  • Einsatzdauer: 01:00h
  • Einsatzort: Waldgebiet zwischen Märkisch Buchholz und Halbe

Im Einsatz waren: FF Birkholz (TLF 4000), FF Märkisch Buchholz, FF Freidorf, FF Halbe, FF Teurow, FF Briesen, ABM 16, Landesforst, RTW Teupitz, POL, KMBD

Zurück zu Einsätze