02/19 H:VU-Klemm Märkisch Buchholz

21 Mrz 02/19 H:VU-Klemm Märkisch Buchholz

Wir wurden zu einem Verkehrsunfall nach Märkisch Buchholz alarmiert. Auf der Ortsverbindungsstraße von Märkisch Buchholz nach Köthen kam ein Kleinbus aus ungeklärter Ursache von der Straße ab und kollidierte mit mehreren Bäumen.

Trotz sofort eingeleiteten Rettungsmaßnahmen, kam für ein junges Mädchen jede Hilfe zu spät. Es verstarb noch an der Unfallstelle.

Weitere 3 Personen konnten, teils schwer verletzt, aus dem Pkw gerettet werden und wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Wir wünschen den Verletzten eine schnelle Genesung, sowie den Hinterbliebenen viel Kraft in diesen schweren Stunden.


  • Einsatznummer: 2|19
  • Einsatzleiter: M.Fischer (ABM 16)
  • Einheitsfüher: M.Meyer
  • Einsatzdauer: 02:30h
  • Einsatzort: OV Märkisch Buchholz-Köthen

Im Einsatz waren:  FF Birkholz, FF Märkisch Buchholz, FF Münchehofe, FF Hermsdorf, FF Halbe, FF Gallun, ABM 16, ELW 1, NEF Teupitz, 2x RTW Bestensee, RTW KWh, RTW Lübben, OGL+LNA LDS, RTH Bad Saarow, ITH Berlin, KBM 01+03, 2 Notfallseelsorger, POL, Dekra

Zurück zu Einsätze