Zurückgeblickt… 5. Birkholzer Herbstfest am 12.09.2015

16 Sep Zurückgeblickt… 5. Birkholzer Herbstfest am 12.09.2015

Mit einem Besucherrekord von über 500 Gästen wurde bei besten Wetter in Birkholz der Sommer verabschiedet.Pünktlich um 11:00 Uhr wurde von den Organisatoren der Feuerwehr das traditionelle Herbstfest eröffnet. Den Startschuss machten die Islandpferde für die es eine Vielzahl an Spaß und Geschicklichkeitsprüfungen zu absolvieren gab. Platzierungen aller Absolventen findet ihr unter Gut Birkholz.

Für den Gaumen unserer Gäste hatte sich der Feuerwehrverein dieses Jahr etwas ganz besonderes ausgedacht. Ein Wildschwein aus heimischen Wäldern wurde uns von einer Jägerin aus der Gemeinde zur Verfügung gestellt.Trotzdem der „Kumpel“ über 50 kg auf die Waage brachte, war nach einer guten Stunde nichts mehr von einem Schwein zu sehen.

Auf diesem Wege noch ein recht herzliches Dankeschön an den Erleger.

Der alljährliche Kuchenbasar rundete das kulinarische Angebot ab. Hier nochmals ein großes Dankeschön an die vielen ehrenamtlichen Bäcker.Ein Höhepunkt war, wie in jedem Jahr, die große Tombola. Viele Besucher wollten eines der begehrten Lose ergattern. Aber schnell waren diese vergriffen und die damit die glücklichen Gewinner ermittelt. Auch hierfür ein Dankeschön an alle Sponsoren und Sachpreisspender.

Ein bunt gemischtes Programm mit Axtwerfen, Bogenschießen, Kinderschminken, Feuerwehrautofahren und einer Strohburg für unsere kleinen Gäste, ließ den Nachmittag kurzweilig erscheinen.

Ein Lagerfeuer, gemütliche Musik und dem Gefühl einen schönen Tag für unser Dorf, für die Gemeinde und für die vielen Gäste aus nah und fern organisiert zu haben, ließen den Tag ausklingen.

Übrigens: Feiert das Islandpferdegestüt „Gut Birkholz“ in diesem Jahr das 10 Jährige bestehen in unserer Gemeinde. Von uns gibts dafür einen „Herzlichen Glückwunsch“ und weiter so…..