Neuer Löschbrunnen in Birkholz

20 Dez Neuer Löschbrunnen in Birkholz

Kaum jemand hat es noch für möglich gehalten, doch seit Anfang Dezember kann sich die Gemeinde und alle Birkholzer über einen neuen Löschwasserbrunnen in unserem Ort freuen. Jahrelang schien dies unmöglich. Diverse Probebohrungen waren nötig und keiner glaubte mehr dran. Doch nun wurde am Gerätehaus der Feuerwehr eine Wasserader ausfindig gemacht, die groß genug ist um dort einen Löschwasserbrunnen zu bauen.

Da die Wasserführende Schicht in der Erde für ein Einrohrsystem zu klein war, wurde ein Zwillingsbrunnen, der jetzt mit einer Fördermenge von knapp 1000l/min der Feuerwehr zur Verfügung steht, montiert.

Sollte der Januar frostfrei bleiben, werden im nächsten Jahr zusätzlich 4 weiter Unterflurhydranten entlang der Alten Dorfstraße errichtet.

Somit kann im Dorf der Grundschutz für eine ausreichende Löschwasserversorgung wieder gewährleistet werden. Wir freuen uns.