24/19 H:Kommunal / Hermsdorf

18 Jul 24/19 H:Kommunal / Hermsdorf

Wieder einmal kam es in der Gemarkung unserer Gemeinde Münchehofe zu einem Einsatz in dem Kampfmittel aus dem 2. Weltkrieg kontrolliert gesprengt werden mussten.

In einem Waldstück bei Hermsdorf wurden mehrere Granaten durch den KMBD unschädlich gemacht. Nach kurzer Einweisung durch das Ordnungsamt und dem Einsatzleiter wurde ein Sperrkreis von 400m eingerichtet und durch die Einsatzkräfte überwacht.

Die folgende Sprengung verlief wie geplant und ohne besondere Vorkommnisse.

 


  • Einsatznummer:24|19
  • Einsatzleiter: M. Fischer (ABM16)
  • Einheitsführer: F. Thiede
  • Einsatzdauer: 03.45h
  • Einsatzort: Waldgebiet Hermsdorf Mühle

Im Einsatz waren:  FF Birkholz, FF Münchehofe, FF Hermsdorf, FF Schwerin, FF Groß Köris, ABM 16, OA, KMBD

Zurück zu Einsätze