15/21 B:Wald-Groß / WSP-Hermsdorf

19 Jun 15/21 B:Wald-Groß / WSP-Hermsdorf

Wo bleibt endlich der Regen? Kurz vor Mittag bemerkte eine Revierförsterin einen Waldbrand nahe der Hermsdorfer Mühle und alarmierte umgehend die Feuerwehr.

Aufgrund der aktuellen Baumaßnahmen der Hermsdorfer Brücke wurden die Kräfte über die Hammerische Seite zur Einsatzstelle geleitet. Vor Ort brannten ca.500 m² Waldboden die zügig mit 3 C-Rohren abgelöscht werden konnten. Unterstützt wurden wir auch von den Kameraden aus Groß Eichholz (LOS), die mittlerweile eine feste Größe bei uns geworden sind.

Eine Wasserversorgung wurde von der FF Münchehofe an der Dahme in Hermsdorf Mühle aufgebaut. Nach gut 1. Stunde konnte die Einsatzstelle wieder verlassen werden.


  • Einsatznummer:15|21
  • Einsatzleiter: S.Hanuschek (ABM 16/2)
  • Einheitsführer: U.Broosch
  • Einsatzdauer: 01:30h
  • Einsatzort: Waldgebiet nahe Hermsdorf Mühle

Im Einsatz waren: FF Birkholz (TLF 4000), FF Märkisch Buchholz, FF Halbe, FF Hermsdorf, FF Groß Köris, FF Münchehofe, FF Groß Eichholz (LOS), ABM 16/2, Landesforst, Bundesforst, RTW Leibsch, POL

Zurück zu Einsätze